Draußen nur Kännchen Kaffeehaus mit ♥

Hörde in Bilderkes

24. 11. 2019 5 Kommentare Aus der Kategorie »Tagebuchbloggen«

Liebes Tagebuch, heute bin ich 15 Kilometer durch Dortmund-Hörde gelatscht und habe dabei Musik gehört.

Brücke über Hördes Bahnhof, schienen, roter Himmel.
Kommentare

5 Antworten: Bestellung aufgeben ⇓

  1. Björn sagt:

    Hey! Danke für die Bilder aus Hörde. Ich hab dort von 97-2001 gelebt, weil ich an der Unido eingeschrieben war (richtig viel studiert habe ich da nicht…).
    Insbesondere scheint sich am Bahnhof doch einiges getan zu haben. Und das Büdchen kenn ich auch. Hach! Da bekommt man Montag morgens richtig nostalgische Gefühle….

    1. Vanessa sagt:

      Gern geschehen! Den Bahnhof haben sie ganz gut hingekriegt.

  2. T ja nicht nur zig tausende km gibt es interessante Städte.
    Dortmund ist mega
    Voll an manchen Ecken

Bestellung aufgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



In diesem Kaffeehaus werden anonym Daten verarbeitet. Indem Sie auf „Ja, ich bin einverstanden“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit dem Datenschutz dieser Website glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen