Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Suchergebnisse zu »Kalendergirls«

Neues von den Kalendergirls, Neues vom A-Wort

19. 03. 2017  •  7 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Turnen«

Noch drei Spiele, dann ist Schluss. Dann ist die zweite Handballsaison beendet, die ich eigentlich nicht mehr spielen wollte. Das A-Wort sprechen wir seit zwei Wochen nicht mehr aus, denn der Aufstieg, jetzt können wir ihn beim Namen nennen, ist erstmal vom Tisch: Wir haben gegen die direkten Konkurrentinnen mit einem Tor verloren – das einzige Spiel bislang, das wir verloren […]

»Neues von den Kalendergirls, Neues vom A-Wort« lesen

Weihnachtspause bei den Kalendergirls

5. 12. 2016  •  8 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Turnen«

Noch ein Spiel, dann ist Weihnachten bei den Kalendergirls. Dann haben wir zehn Spiele gespielt, also schon ganz schön viele, und das Schöne ist: Wir sind alle gesund. Keine Brüche, Risse und Zerrungen. Na gut, einmal Meniskus hatten wir, aber der ist schon älter, von vor der Saison, und am Wochenende gab’s ein blaues Auge. Es gab auch […]

»Weihnachtspause bei den Kalendergirls« lesen

Saisonstart bei den Kalendergirls

19. 09. 2016  •  11 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Turnen«

Vielleicht erinnern Sie sich: Vor einem Jahr wollte ich nur mal kurz spazieren gehen, als ich versehentlich in ein Handballtraining geriet. Eh dass ich mich versah, war ich Mitglied der Kalendergirls – drei Jahre nach Bildungsbandscheibe und drei Jahre, nachdem ich mir geschworen hatte, nie wieder Handball zu spielen. Es war dieses harmonische, einnehmende Mannschaftsgeschnuffel, das mich festhielt. Die Kalendergirls […]

»Saisonstart bei den Kalendergirls« lesen

Trainingsauftakt bei den Kalendergirls

13. 07. 2016  •  5 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Turnen«

Die Vorbereitung auf die neue Saison läuft. Wir sind jetzt nicht mehr die unterste, sondern die zweitunterste Liga. Da braucht es das passende Rüstzeug, um im harten Spielbetrieb zu bestehen. Erstmal haben wir uns neue Socken bestellt. Sportsocken mit dem Vereinslogo drauf – für die Dynamik. Denn manch eine Spielerin trägt noch die Socken vom Altverein, das […]

»Trainingsauftakt bei den Kalendergirls« lesen

Das große Kalendergirl-Saisonfazit

23. 05. 2017  •  5 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Turnen«

Meine zweite Saison mit den Kalendergirls ist beendet. Dafür, dass ich niemals mehr Handball spielen wollte, sind das ganz schön viele Saisons. Sportliches Fazit: Platz Zwei der Damen-Kreisliga mit 33:3 Punkten und 396:276 Toren. Klassenerhalt geglückt. Wir haben nur einmal verloren, aber es war eben eine Niederlage zu viel, um aufzusteigen. Das wurmt schon ein bisschen, selbst […]

»Das große Kalendergirl-Saisonfazit« lesen

Was schön war – Kalenderwoche 47 und 48, 2016

Die tödliche Männerbronchitis ist weg. Halleluja. Nach fünf Wochen endlich wieder Sport. Im Spiel mit den Kalendergirls und auch im Fitti war ich noch etwas kurzatmig. Aber das wird schon. Was schön war: Gartenäpfel verwertet und zweimal für Vatta Apfelpfannkuchen gemacht. „Hatte ich schon ewig nicht mehr!“, sagte er. Ich auch nicht. War super. „Einmal […]

»Was schön war – Kalenderwoche 47 und 48, 2016« lesen

Was schön war – Kalenderwoche 45 und 46, 2016

20. 11. 2016  •  7 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Was schön war«

Die vergangenen zwei Wochen: immer noch Husten und Schnupfen des Todes. Zweimal beim Arzt gewesen, weil der ganze Brustkorb schmerzte und ich befürchtete, dass etwas Ärgeres dahinter steckt: Entzündung der Lunge oder sonstwas. War aber nicht. Trotzdem: lästig. Husten ist jetzt weg. Schnupfen auch fast. Ich muss dringend wieder Sport machen, fühle mich wie ein […]

»Was schön war – Kalenderwoche 45 und 46, 2016« lesen

Was schön war – Kalenderwoche 44, 2016

Die Erkältung geht nicht weg. Sie ist jetzt eine Bronchitis, und das ist alles recht unerfreulich. Seit mehr als zwei Wochen taumle ich schwer angeschlagen durch den Tag. Aber immerhin: Heute geht es erstmals besser. Denn: Die kleine Bronchitis hat fast durchgeschlafen. Jetzt wird es Zeit, dass sie auszieht. Was schön war: der Arztbesuch und das […]

»Was schön war – Kalenderwoche 44, 2016« lesen

Was schön war, Kalenderwoche 43, 2016

Diese Woche stand im Zeichen meiner fürchterlichen Erkältung. Sie hat sich entgegen erster Annahmen als ausgewachsener, halbtötlicher Männerschnupfen entpuppt, entstanden aus einem normalen Husten, der erst zu einem wilden Männerhusten wurde, trocken und hart wie ein Backstein in den Bronchien, dann in den Kopf wanderte und nun die Stirnhöhlen verstopft. Ich leide leise röchelnd. Das war […]

»Was schön war, Kalenderwoche 43, 2016« lesen

Was schön war – Kalenderwoche 42, 2016

24. 10. 2016  •  6 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Was schön war«

Das Bloggen liegt brach. Nicht, weil es nichts aufzuschreiben gäbe, sondern weil mich Themen sind, die hier nicht her gehören oder die hier doch her gehören, die aber aufgrund von Unlust, Alternativaktivitäten oder Drübereinschlafen ungebloggt bleiben. Sehr schön ist aber das Format, das Frau Gröner bereits seit längerer Zeit pflegt – und das auch Herr Buddenbohm und Frau Bluhm nun […]

»Was schön war – Kalenderwoche 42, 2016« lesen



In diesem Kaffeehaus werden Kekse gereicht. Indem Sie sich hier aufhalten, Bestellungen aufgeben und rumklicken, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Rezeptinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen