Draußen nur Kännchen Kaffeehaus mit ♥

Wie mich Herr Beetlebum zum Groupie machte

23. 5. 2014 3 Kommentare Aus der Kategorie »Lebenslage«

Er hat geschafft, was vor ihm weder den Backstreet Boys noch New Kids on the Block noch Thomas Godoj gelungen ist: Ich bin zum Groupie geworden.

Denn wer rechnet denn mit sowas? Der Web-Comic-Gott! Bei mir in Dortmund! Vater des Nomster (R.I.P.), Frauenkenner, Alltagsheld und Profibartträger! Leibhaftig! Am Donnerstag beim Science Slam im Ruhrgebiet.

“Johannes Kretzschmar!”, rief der Moderator. Und plötzlich stand er da auf der Bühne.

“Beetlebum!”, rief ich, spontan euphorisch und zart aufgeregt.
Die Freundin neben mir schaute mich an.
“BEETLEBUM!”, rief ich nochmal, diesmal in Versalien. Ich wedelte mit dem Arm erklärend in Richtung Bühne.
“Hä?”
“Der Typ!”, rief ich. “Da vorne!”, und wedelte wilder. “Johannes Kretzschmar! Beetlebum!”
“Wat is’ mit dir? Du hattest doch nur ein Mädchenbier.”
“Das ist Beetlebum! Sag bloß, du kennst Beetlebum nicht?”
“Nö.”

Nun gut. So muss es Raspberry-Pie-Besitzern gehen, wenn sie anderen Menschen von ihrem Hobby erzählen.

Erwartungsgemäß performte Herr Beetlebum hervorragend, kickte alle Herren mit Heimvorteil aus dem Rennen und gewann das Ding.

Normalerweise bin ich ja nicht so der Autogramm-Typ. Ich habe mir noch nie von irgendwem eins geben lassen. Nun gut, ich war in meiner Jugend auch lediglich auf einem – tief durchatmen jetzt – Pur-Konzert. Und einmal bei Joe Cocker. Bei beiden bot sich das nicht so richtig an, die Sache mit der glühenden Anbetung, den Autogrammen und dem Groupietum, auch wenn Joe Cocker ebenfalls Profibartträger ist.

Im Nachhinein habe ich das Gefühl, dass Herr Beetlebum ein wenig, sagen wir, überrumpelt war. Kann natürlich sein, dass ich etwas aufgekratzt wirkte. Wenn ich verzückt bin, bin ich immer etwas neben der Spur. Kenner wissen, was ich meine.

Am Samstag besuche ich übrigens eine Hochzeit. Da ist so ein “Fuck Yeah!”-Tattoo auf dem Arm auf jeden Fall passend.

Beetlebum malt Frau Nessy

[Bericht der Lokalzeit Dortmund]

 

Kommentare

3 Antworten: Bestellung aufgeben ⇓

  1. Chris^2 sagt:

    Hihi. Und gut getroffen :-)

  2. Sunny Melone sagt:

    Ach herrje ich bin ja sowas von neidisch. Bei mir war er nur leider noch nicht in der Nähe bzw. ich habs verpasst. Aber dafür hab ich mir mal eines von Joscha Sauer von Nichtlustig geben lassen. Da bin ich auch sehr stolz drauf. Beetlebum is aber auch super cool.

Die Kommentare sind geschlossen



In diesem Kaffeehaus werden anonym Daten verarbeitet. Indem Sie auf „Ja, ich bin einverstanden“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit dem Datenschutz dieser Website glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen