Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Artikelinfo

Willkommen im Kännchen-Blog! Nehmen Sie sich einen Keks und schauen Sie sich um. Wenn Sie mögen, besuchen Sie die Verkaufstheke und wählen Sie aus dem reichhaltigen Angebot an Texten.

Sonntag, 14. April

Testszenario | Ausgeschlafen.

Nach dem Frühstück waren C und die Jungs Versuchskaninchen für mein berufliches Tun.

Ich gab ihnen eine Gemeinschaftsaufgabe, die sie innerhalb von 30 Minuten erfüllen mussten. Sie mussten dazu verhandeln und kommunizieren und hatten drei Versuche, um nach einem vagen Briefing eine möglichst hohe Qualität bei begrenzten Ressourcen zu erbringen.

Das Ganze ist eigentlich ein Komplexitäts-Trainingstool für Teams. C und die Jungs hatten ihren Spaß und im dritten Versuch ein sehr gutes Ergebnis.

Ich beobachtete die Drei, ihre Herangehensweise, ihr Miteinander, erhielt Hinweise für die Versuchsanordnung und änderte noch ein bisschen was für mein morgiges Team. Mit dem Team bin ich zwei Tage im Workshop.

Ich danke den Beteiligten an dieser Stelle für ihr Engagement und werde in Eisbechern bezahlen.

*

Sonntagsprogramm | Kaffeekränzchen. Uno-Spiel. Entschleunigter Nachmittag.

*

Die Pflicht ruft | Abends Fahrt zum Tagungszentrum.

*

Angeguckt | Über die Alpen wandern: Von Meran zum Gardasee. Jetzt große Wandersehnsucht.

Kommentare


In diesem Kaffeehaus werden anonym Daten verarbeitet. Indem Sie auf „Ja, ich bin einverstanden“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit dem Datenschutz dieser Website glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen