Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Artikelinfo

Willkommen im Kännchen-Blog! Nehmen Sie sich einen Keks und schauen Sie sich um. Wenn Sie mögen, besuchen Sie die Verkaufstheke und wählen Sie aus dem reichhaltigen Angebot an Texten.

Dienstag, 20. November

Den Tag beim Kunden verbracht, acht Stunden Gespräche und Konzentration. Am Abend eine Käseplatte und Rosé mit der Freundin. Noch während sie sprach, gingen die ersten Lampen in meinem Hirn aus.

*

Im Januar, Februar und im April werde ich mich jeweils einen Tag lang zu Betzavta weiterbilden. Betzavta ist ein Lernansatz für Demokratie. Der Gedanke stammt aus der israelischen Friedenspädagogik. Erklärung bei der Landeszentrale für politische Bildung:

Betzavta macht demokratische Wege der Entscheidungsfindung mit ihren Chancen und Schwierigkeiten erlebbar. Er geht davon aus, dass Konflikte besonders kreativ bearbeitet werden können, wenn die beteiligten Personen anerkennen, dass das Recht auf freie Entfaltung für alle Menschen gleichermaßen gilt.

In meiner Arbeit in Organisationen, mit Teams, Gruppen und Fachbereichen spielt demokratische Entscheidungsfindung immer wieder eine Rolle. Die Fortbildung, die ich besuche, ist von der Stadt Dortmund organisiert und für Lehrerinnen und Lehrer gedacht; ich werde das dann für mich adaptieren.

*

Schnee. Habe die Mütze aus der Schublade geholt und an den Start gemacht.

*

GelesenDer Tag, an dem meine kleine Schwester starb. Übers Trauern und Verdrängen. 

GelesenDer Rechtsfluencer. Ein Immobilienkaufmann aus der Nähe von Frankfurt ist einer der auffälligsten rechten Meinungsmacher. Seine Ware: seine subjektive Wahrnehmung und manipulierte Informationen.

Gelesen: Hannibals Schattenarmee – ein rechtes Netzwerk in der Bundeswehr.

Kommentare

2 Antworten: Bestellung aufgeben ⇓

  1. Abigail sagt:

    Hallöchen,

    über den Bericht zu der Betzavta- Weiterbildung bin ich dann mal sehr gespannt. Die Idee dahinter hört sich gar nicht so schlecht an.
    Ja, langsam wird das Wetter kalt. Mittlerweile habe ich meine (Eisbären-)Mütze und mein (Slytherin-)Schal auch schon herausgeholt und bin froh sie zu haben.

    Viele Grüße
    Abigail

    1. Vanessa sagt:

      Auf Betzavta bin ich auch gespannt. Kann sein, dass es an meinen Bedürfnissen vorbeigeht. Aber ich werd’s mir auf jeden Fall mal ansehen. Irgendwas gibt’s immer zu lernen.

Bestellung aufgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



In diesem Kaffeehaus werden anonym Daten verarbeitet. Indem Sie auf „Ja, ich bin einverstanden“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit dem Datenschutz dieser Website glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen