Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Artikelinfo

Willkommen im Kännchen-Blog! Nehmen Sie sich einen Keks und schauen Sie sich um. Wenn Sie mögen, besuchen Sie die Verkaufstheke und wählen Sie aus dem reichhaltigen Angebot an Texten.

Wochenende, 12. und 13. Mai

Am Donnerstag habe ich analoges Fernsehen geguckt: Sieben Seiten der Wahrheit, ein Sechsteiler. Die ersten drei Folgen liefen am ersten Abend – die habe ich geschaut. Die zweiten drei Folgen liefen am Abend danach, wo ich aber verabredet war. Nun steh‘ ich auf halber Strecke, kenne drei Seiten der Wahrheit und bin wild darauf, die anderen vier kennenzulernen, geht aber nicht. Das Angebot ist nicht in der Mediathek verfügbar. Macht mich leicht wahnsinnig. Ich werde mir wohl das Buch kaufen und lesen müssen.

*

Den Wasseranschluss im Garten repariert, Level Zwei. Diesmal unter aktiver Beteiligung von Fermit. Bin guten Mutes, dass es nun hält.

Geöffneter Wasseranschluss an der Hauswand, Rohrzange, Tube Fermit, Hanf

Ich nehme ab sofort Heiratsanträge entgegen. Biete handwerkliche Fähigkeiten, regelmäßiges Waffelbacken und leichte Wanderungen. Ich bitte um Zuschriften mit Herz und Humor, Bild nicht nötig, ein guter Typ sein reicht.

*

Wo wir beim Thema Waffeln sind: Gästebewaffelung und Bundesligafinale.

Waffeln auf einem Rost, dahinter ein iPad mit BVB-Spiel

Dass wir es mit dem BVB mit Ach und Krach in die Champions League geschafft haben, ist eigentlich ein Witz. Aber nun. Ich bin dankbar für das Geschenk.

Grüße nach Hamburg. Die Situation ist bedauerlich, doch ganz ehrlich: Es ist nötig, wirklich. Mein Mitgefühl und gleichzeitig meine aufrichtigen guten Wünsche für den direkten Wiederaufstieg.

*

Dialog des Wochenendes:

Sie: Ich habe auf den Wellensittich von Gerda und Hans aufgepasst, als sie im Urlaub waren.
Ich: Gerda wohnt 20 Kilometer weit weg. Hat sie keine Nachbarn?
Sie: Die Nachbarin ist verrückt. Die war mal inner Anstalt.
Ich: Du hörst Stimmen, die dir Befehle geben.
Sie: Habe ich Gerda nicht gesagt.
Ich: Und der Sittich jetzt?
Sie: Der ist tot. Lag aber nicht an mir.
Ich: Sagen das die Stimmen?
Sie: Beide.
Ich: Beide Stimmen?
Sie: Nein. Beide Gerda und Hans.

Kommentare

Bestellung aufgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



In diesem Kaffeehaus werden anonym Cookies gereicht. Indem Sie auf „Ja, ich möchte Cookies“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie damit glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Rezeptinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen