Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Artikelinfo

Willkommen im Kännchen-Blog! Nehmen Sie sich einen Keks und schauen Sie sich um. Wenn Sie mögen, besuchen Sie die Verkaufstheke und wählen Sie aus dem reichhaltigen Angebot an Texten.

Nachtrag zum Thema „Starbucks-Namen“

22. 08. 2013  •  4 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Zeitvertreib«

Eine Kollegin machte mich darauf aufmerksam:

Starbucks-Spelling: ein Tumblr-Blog, das sich der Schreibweise von Kundennamen widmet. (Nachtrag hierzu).

Kommentare

4 Antworten: Bestellung aufgeben ⇓

  1. Jane sagt:

    Ich musste sehr lachen. Manche haben aber auch seltsame Namen… ;)

  2. Sascha sagt:

    Bei meiner Frau wurde in Las Vegas aus Heike -> Hiker

    Hat auch für einige Lacher im Urlaub gesorgt. ;-)))

  3. Los Angeles: Klaus -> Chalose

  4. Das bringt mich jetzt endlich dazu, ganz verschämt zu fragen, was wtf ist ein ‚Frappuccino‘? (Sorry, bin hier auf dem Land und ganz weit wech von so Zeugs.) Wobei – soooo schlimm ist es ja auch nun wieder nicht. Cappuccino kenne ich nämlich. (Uff.)

Die Kommentare sind geschlossen



In diesem Kaffeehaus werden anonym Daten verarbeitet. Indem Sie auf „Ja, ich bin einverstanden“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie mit dem Datenschutz dieser Website glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen