Draußen nur Kännchen
Kaffeehaus mit ♥

Artikelinfo

Willkommen im Kännchen-Blog! Nehmen Sie sich einen Keks und schauen Sie sich um. Wenn Sie mögen, besuchen Sie die Verkaufstheke und wählen Sie aus dem reichhaltigen Angebot an Texten.

Fremdlesen

28. 02. 2012  •  27 Kommentare  •  Aus der Kategorie »Lektüre«

Sollten Sie sich zwischendurch langweiligen,

schauen Sie doch mal woanders vorbei. Neben den Damen und Herren, die in meinem Schaufenster stehen, habe ich in den vergangenen Wochen und Monaten einige neue und alte Blogs entdeckt, die ich Ihnen vorstellen möchte.

Frau Anne.
Frau Anne mag das Ruhrgebiet. Das muss man wollen und ist allein schon ein Grund, sie zu lesen. Sie isst gerne, fotografiert viel und steht total auf Bubble Tea. Vor allem aber kommt sie voll knorke rüber.

Herr Wilson.
Schreibt unaufgeregt. Manchmal auch schlau. Was sexy sein kann, beides. Fährt einen alten Benz. Sonst nix Besonderes, aber alles sehr gefällig.

Frau Juliane.
Sie kocht. Danach fotografiert sie den Mampf so, dass er toll aussieht. Ich meine: Ich koche auch gut, aber wenn ich das Zeug fotografiere, sieht es aus wie Erbsensuppe. Wenn Sie also mal nicht wissen, was Sie kochen sollen: Bei Frau Juliane können Sie es nachgucken.

Frau Chirurgin.
Schneidet an anderen herum und freut sich darüber. Kann ich verstehen, würde ich auch tun, schließlich war ich schon immer der Basteltyp. Allerdings nicht mit dem nötigen Geschick, weshalb ich bei Frau Chirurgin nachlese, wie mein Leben mit mehr Talent hätte werden können.

Ach Naja.
Schreibt unsympathisch. Offenbart dadurch Einblicke und Wahrheiten. Ich lese ihn nur wegen dieses Gegensatzes.

An dieser Stelle möchte ich Sie an Frau Nicky erinnern. Denken Sie bitte an sie. Sie kann’s gebrauchen.

Kommentare

27 Antworten: Bestellung aufgeben ⇓

  1. D sagt:

    Da habe ich doch wieder ein paar neue Links in meine Blogroll nehmen können, danke! Leider auch Frau Nicky, deren alten Blog ich weiland intensiv gelesen hatte – schade, dass es ihr schlecht geht.

    1. Nessy sagt:

      Hat mich auch sehr erschreckt.

  2. Ja. Also… nein. Ich langweile mich nie zwischendurch. Höchstens hauptsächlich. Und das nur kurz. Wer sich ernsthaft mit sich selbst langweilt, der entspricht seinen eigenen Ansprüchen an Unterhaltung nicht. Das ist doch kaputt, oder?

    1. Nessy sagt:

      Wenn ich mich langweile, gehe ich schlafen. Dann träume ich mir ein ganzes Kinoprogramm zusammen. Nur gute Filme natürlich.

  3. Anne sagt:

    Ui, das ist aber eine schöne Überraschung am Dienstagmorgen, hier erwähnt zu werden. So kann einen Tag doch gut anfangen.

    Danke, danke!

    1. Nessy sagt:

      Sehr gerne.

  4. Sven sagt:

    Wie jetzt?
    Ach Naja ist mein Vorbild. Wenn ich groß bin, will ich so werden wie er. Darüber kommt nix mehr in Blogs.
    Endlich mal ein Hengst, dem nicht Horst heisst.

    1. Nessy sagt:

      Ich sag‘ an dieser Stelle mal besser nix.

  5. vienna-beads sagt:

    Sehr feine Liste. Hab wieder was für mich entdeckt. Danke.

  6. andi sagt:

    Schöne Blogs sind da dabei. Gleich mal den Kochblog durchforstet und jetzt hab ich Hunger!

  7. jpr sagt:

    Au, der Herr Rome. Eins dieser Blogs, wo ich sehr gerne wuesste, was davon nun wahr ist und was nur ‚das Internet‘. Aber wie sie sagen – streckenweise sehr ehrlich und sehr wahr und streckenweise sehr – zum Aufregen. Und danke fuer die anderen Tipps. Kann man ja nie genug haben.

    //Vergessen haben Sie aber den wichtigsten Hinweis: Fremdlesen *nie* ohne ausreichenden Schutz

  8. emmi sagt:

    Danke für Herrn Wilson und Frau Anne. :) Ach Naja hab ich auch mal gelesen.. und ja auch danke dafür. :)

    emmi

  9. frauvau sagt:

    Danke für die neuen Anregungen :-)
    Meine Blogliste wird auch immer länger und länger.. ich werd doch irgendwann mal ausmisten müssen..

  10. Nihilistin sagt:

    Mensch, Frau Nessy. Warnen Sie bitte doch in Zukunft bitte, bevor Sie die Meute auf den Blog eines Ü40-Mannes in der Midlifecrisis schicken. Ich find da nicht mal was Aufregenswertes, nur Trauriges. Und die ganzen verbotenen Worte, die wir damals in der 6. Klasse alle mit hochroten Ohren in unseren Duden nachgeschlagen haben, kann Charlotte Roche definitiv besser zwischen Substantiv und Adjektiv klemmen.
    Mein Gott. Sachen jibbet.

    1. Nessy sagt:

      Nicht jede Medizin schmeckt gut. Nicht alles Lehrreiche ist nur schön.

  11. Lo sagt:

    Ach wie schön!
    Hier finde ich Sie!
    Das marke ich mir doch gleich book.

    Liebe Grüße!
    Lo

  12. Juliane sagt:

    Liebe Frau Nessy, herzlichen Dank für die Empfehlung meines Blogs – freut mich sehr, dass Dir mein Mampf gefällt!

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    1. Nessy sagt:

      Ich komme leider viel zu wenig dazu, Ihre Gerichte nachzukochen.

  13. Herr Wilson sagt:

    Schön, dass das Kaffeehaus mit Herz jetzt auch Mehlschwitze auf der Karte hat. Dafür ein freundliches „Danke“. Übrigens: Seit heute gibt’s auch bei Herrn Wilson Draußen nur Kännchen.

    1. Nessy sagt:

      Herzlichen Dank! Das freut mich. Müssen Sie aber nur anbieten, wenn es Ihnen gefällt. Ich bin keine Linktausch-Tanja.

  14. to sagt:

    interessante Liste. schön, dass auch mal ein paar männer dabei sind.

    1. Nessy sagt:

      Haben Sie den Eindruck, ich läse nur bei Frauen? Mitnichten!

  15. ellesmera11 sagt:

    Frau Nessy, ich danke Ihnen sehr, denn durch Sie durfte ich heute Abend erfahren, dass die „Heldin im Chaos“ wieder bloggt. Ich hatte die Hoffnung bei Zeiten aufgegeben und sie aus meinem Blogroll genommen. Und zusätzlich noch ein paar sehr unterhaltsame Blogs gefunden. Vielen Dank.

  16. ass100 sagt:

    Ah, das erklärt das plötzliche öffentliche Interesse an meinem Blog! Liebe Nessy, vielen Dank für die Verlinkung!

  17. juniwelt sagt:

    Vielen Dank für die Tipps, ich hab meine Leseliste gerade eben erweitert :-)

Die Kommentare sind geschlossen



In diesem Kaffeehaus werden anonym Cookies gereicht. Indem Sie auf „Ja, ich möchte Cookies“ klicken, bestätigen Sie, dass Sie damit glücklich sind. Dieser Hinweis kommt dann nicht mehr wieder. Rezeptinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen